Aktionstag am 18. September 2021

#TagDerDemokratie

Die Jugendstiftung Baden-Württemberg möchte auf das wertvolle Gut unserer Demokratie mit gemeinsamen und zeitgleich umgesetzten Aktionen in verschiedenen Kommunen hinweisen. Am Aktionstag am 18.9. haben in allen teilnehmenden Kommunen unterschiedliche Aktivitäten zum Thema Demokratie stattgefunden. Damit der Aktionstag ein wiedererkennbares Gesicht erhält, gab es überall mindestens zwei gemeinsame Aktionen.

Aktionstag_Material

Infos zum Aktionstag

Damit der Aktionstag am 18.09.2021 ein wiedererkennbares Gesicht erhält, haben in allen beteiligten Kommunen mindestens zwei gemeinsame Aktionen stattgefunden:

  1. Es wurden Flaggen zur Verfügung gestellt, die die Teilnehmenden vor Ort am Aktionstag oder im Vorfeld gemeinsam gestaltet wurden.
  2. Für Jugendliche fand ein Workshop rund um Demokratie statt. Vom Rap über Poetry Slam, Comics, dem Werte-Workshop oder Debattierclubs war alles möglich.
  3. Am Aktionstag gab es einen Infostand mit der Einladung, ins Gespräch zu kommen.

 

Wo? Kommunen insbesondere in den Landkreisen in Baden-Württemberg, in denen es eine regionale Beratungsstelle „kompetent vor Ort. Gegen Rechtsextremismus“ gibt bzw. Berater/-innen des Netzwerks aktivsind sowie einzelne weitere Kommunen.

 

Wer? Regionale Beratungsstellen in Kooperation mit Jugendzentren, -häusern, Jugend- gemeinderäten und Schulen (z.B. SOR-SMC-Schulen) , Partnerschaften für

Demokratie bereiten den Aktionstag vor und bewerben den Aktionstag. Insbesondere Jugendliche sowie kommunalpolitische Vertreterinnen und Vertreter sollen erreicht und einbezogen werden.

 

Was noch? Vorschläge für weitere Aktionen:

  • Über Speeddating mit Kommunal- und/oder Regionalpolitik
  • Glücksrad-Drehen mit „demokratischen“ Gewinnen (vom Zeitfenster fürs Speeddating bis zum Besuch der kommunalen Wasserversorgung)
  • Demokratie-Turm: mit Holzbauklötzen werden die Bausteine der Demokratie sichtbar.

 

Durchführung am 18.09.2021 sehr gerne mit Fotos festhalten. Fotos und Berichterstattung bitte an die Jugendstiftung senden.

Programm am 18. September

Hier finden Sie in Kürze die am 18.9.2021 geplanten Aktivitäten in den verschiedenen Kommunen.

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Lörrach, Beginn im Landratsamt Lörrach, Palmstr. 3, 79539 Lörrach
Was?    Internationales Jugendforum, Infostand: Am Hebelpark

Weitere Informationen:

Infokarte

Programmflyer

Anmeldung

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Aalen
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

 

Wann? 17.09.2021,
Wo?      Riedlingen
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Meßstetten
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 14.30-18.00 Uhr
Wo?      Herrenberg
Was?    Demokratiefest auf der Freizeitanlage Längenholz

Programmplakat

Wann? 17.-19.09.2021
Wo?      Mariaberg & Jugendhaus Gammertingen
Was?    17.09.2021, 18.00 Uhr, JuZ Gammertingen:
                TANZ DER DEMOKRATIE

18.09.2021, 11.00 Uhr, Schlossplatz Gammertingen:
               FLAGGE ZEIGEN FÜR DEMOKRATIE

19.09.2021, 10.00 Uhr, Mehrzweckhalle Mariaberg
               GOTT SEI DANK DEMOKRATIE – Gottesdienst

Info-Plakat

Wann? 18.09.2021, 11.00-14.00 Uhr
Wo?      Engen, Begegnungssstätte Engener Brücke + Pfarrgarten Seelsorgeeinheit Oberes Hegau
Was?    Vielseitiges Programm mit informativen und kulturellen Angeboten; Mitmachaktionen. Mit dabei Musiker und Songwriter Sebastian Kemper

Einladung Aktionstag Demokratie

Veranstalter: Unser buntes Engen e.V., RDZ Konstanz, Stadt Engen und viele mehr.

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Geislingen, Marktplatz?
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 11.00-16.00 Uhr
Wo?      Sportplatz in Hohenstein-Ödenwaldstetten
Was?    Stände, Musik, Verpflegung und mehr

Programmplakat

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Singen
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Gottmadingen
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Radolfzell
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Pforzheim, Marktplatz
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 18.09.2021, 10.00-15.00 Uhr
Wo?      Böblingen, Casa nostra – Zentrum für Jugendkultur
Was?    Gestalten von Flaggen für Demokratie, Informationsstand

Plakat

Veranstalter: Jugendgemeinderat Böblingen, RDZ Böblingen

Wann? 18.09.2021, 10.00-13.30 Uhr
Wo?      Leutkirch, Sonnentreff (Gerbergasse 8) – mit Infostand
Was?   

Veranstaltet von:

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Mengen, Marktplatz
Was?    Informationsstand

Weiterführende Information

Wann? 17.09.2021, 18.30 Uhr
Wo?      AKK – Altes Stadion, KIT – Campus Süd
Was?    „Wahlkino“ – eine Veranstaltung für Jung- und Erstwähler*innen. Hier haben junge Menschen die Möglichkeit, Kandidat*innen und ihre Parteien oder Wählerlisten kennenzulernen und Fragen an sie zu stellen. Ab 18:30 Uhr heißt es „Check die Programme“. Im Anschluss an die Veranstaltung wird im Rahmen des Kinemathek-Freiluftkinos ab 21 Uhr der Dokumentarfilm „Die Gewählten“ gezeigt.

Wann? 18.09.2021, 10.00-17.00 Uhr
Wo?      Ballrechten-Dottingen, Marktplatz
Was?    Informationsstand mit verschiedenen Mitmachmöglichkeiten

Weiterführende Information

Mit dabei sind die Kommunen Heitersheim und Sulzburg.

Aktionsmaterialien

Bitte melden Sie via mitmachen@demokratie-ichbindabei.de bei uns, wenn Sie Aktionsmaterialen für den Tag der Demokratie bestellen müssen.